3. Mittwoch im Monat >> Lüneburg im Wandel präsentiert: ‚Lichtspiele an der NAchBar‘, 19:00 Uhr

Die Transition Initiative „Lüneburg im Wandel“ lädt herzlich zum gemeinsamen Filmabend ein.  weiterlesen

Player2/ Alexander Spang: #GAPS #SPACES #SPHERES

Projektion-Projekt 2016 >>

weiterlesen

DI 01. Nov. ‚OVER GAMES-Diskussion m/Lutz Dammbeck‘ 21:30 – 23:00 Uhr

Lutz Dammbeck (Hamburg) Overgames (163 min.)
Screening: Kino Scala Programmkino, anschließende Diskussion: Mondbasis Lüneburg

In einer Talkshow erzählt der Schauspieler Joachim Fuchsberger, dass die Spiele seiner 1960 erstmals im westdeutschen Fernsehen ausgestrahlten Show Nur nicht nervös werden in der amerikanischen Psychiatrie entwickelt wurden. Auf die Frage, „und wieviel Verrückte haben Dir da zugeschaut“ antwortet er: „Eine verrückte, eine psychisch gestörte Nation“. Wieso waren die Deutschen, genauer: die Westdeutschen, damals eine psychisch gestörte Nation?
Ein Film über heitere und ernste Spiele, Therapien zur Um- und Selbstumerziehung sowie die Ideengeschichte einer permanenten Revolution. Es treten auf: Regisseure und Produzenten von Gameshows, Psychiater, Anthropologen und Paranoiker verschiedenster Couleur.

oikos & pizza: Jeden 2. Mittwoch im Monat um 19:00 Uhr

oikos Lüneburg ist ein „interdisziplinäres Forum für eine nachhaltigere Gesellschaft“, in dem die Themen Nachhaltigkeit, Transformationsprozesse und Bildung im Zentrum stehen. Wir möchten das gesellschaftliche Verständnis und Bewusstsein für eine nachhaltige Entwicklung fördern. Neben der interdisziplinären Gestaltung des akademischen Lebens und der Zusammenarbeit mit anderen universitären Akteuren, setzen wir verstärkt bewusst auf außeruniversitäre Veranstaltungen und Kooperationen mit Praxispartnern.

Jeden 2. Mittwoch im Monat ‚oikos & pizza‘ mit wechselnden Themen
Beginn: 19:00 Uhr