Kunst- und Kreativkollektiv LUNOX

Luno [Esperanto – Der Mond]

X [Suffix für Experimentelles | Eine Vielzahl von Möglichkeiten]

 

Die LunoX Gruppe  ist eine Lüneburg basierte Verknüpfung von Künstlern und Kreativen. Das Kunst- und Kreativkollektiv ist über die Grenzen der Stadt hinaus aktiv sind. Kunstprojekten, Ausstellungen und Installationen und Interventionen in Städten wie Berlin, Hamburg, Erfurt und regelmäßige Ausstellungen in der Mondbasis Lüneburg, dem von der LunoX-Gruppe ursprünglich initierten sozialem partizipatorischem Raum-Projekt. Eine Partizipatorische Plattform als sozialer und öffentlicher Raum mit einem Schwerpunkt für zeitgenößische Themen, zukunftsorientiertes Leben und einfaches Sein. Die Mondbasis ist ein Beitragsprojekt zur gemeinschaftlichen, freibestimmten Stadtentwicklung.

Mehr zum Lenox-Kollektiv >>

 

lunix lila 2

picturemegone >> Exhibition Umspannwerk Neukölln, Berlin 2012/2013

Foto by Robert Felgentreu

DIFFERENZBILDER AUS DEM ERKENNTNISAPPARAT im Umspannwerk, Berlin-Neukölln weiterlesen

11.01. -14.02. Werkschau>> PLAYER2 [LunoX]: Dezimation | Dekonstruktion

Die Galerie der Mondbasis zeigt vom 11.01. bis zum 14.02. Ausschnitte der Arbeiten aus drei Ausstellungen des LunoX Künstlers PLAYER2

Space Oddities * Iceberg und Eisblume * Blackbook MONDBASIS

Auf der Suche nach der künstlerischen Leistung in Form einer originären Schöpfung oder originellen Bildfindung ist Player2 nicht, wenn er seine Arbeiten entwickelt, so sagt er selbst. Kommt man in den Genuss seine Arbeiten anzuschauen wird deutlich: Sie sind Ausdruck und Beweis für die Tatsache, dass sich das Kunsthafte in allem zeigen kann was einem begegnet, entscheidend ist, wo, wann und dass man selbst zum Rezipienten wird. Lässt man sich selbst offen in kunsthafte Prozesse verwickeln und gibt seiner Sozialisation und seinem Wesen entsprechend Antwort, zeigt sich ein Spiegel der Zeitgenossenschaft. weiterlesen